Micranthemum umbrosum - rundblättriges Perlkraut
Micranthemum umbrosum - rundblättriges Perlkraut
Micranthemum umbrosum - rundblättriges Perlkraut
Micranthemum umbrosum - rundblättriges Perlkraut
Micranthemum umbrosum - rundblättriges Perlkraut
Micranthemum umbrosum - rundblättriges Perlkraut

Tropica

Micranthemum umbrosum - rundblättriges Perlkraut

Normaler Preis €5,90
Stückpreis  pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • buschiger Wuchs
  • kleine, rundliche Blätter
  • schöne kräftige grüne Farbe

Das rundblättrige Perlkraut ist eine grazile, hellgrüne, buschige Stängelpflanze mit kleinen, runden Blättern. Es ist seit vielen Jahren im Aquarienhobby eine feste Größe. Diese Micranthemumart ist im südlichen Nordamerika sowie in Mittel- und Südamerika in Feuchtgebieten verbreitet und kann über und unter Wasser wachsen. In der Landform (emers) bildet Micranthemum umbrosum eine Matte aus flach kriechenden Trieben. Unter Wasser (submers) wächst es locker aufsteigend bis horizontal und entwickelt einen dichten, breiten Busch.

Insgesamt ist Micranthemum umbrosum nicht sehr schwierig in der Kultur, optimal sind jedoch relativ starke Beleuchtung, CO2-Zugabe, regelmäßige Makro- und Mikronährstoffdüngung über die Wassersäule sowie eher niedrige Temperaturen bis 24 °C. Die Pflanze ist unter guten Bedingungen recht schnellwüchsig. Man sollte sie nicht zu hoch werden lassen, weil sich sonst irgendwann der ganze Bestand vom Boden lösen kann. Gelegentlicher Rückschnitt und Neustecken von Trieben sind zu empfehlen, damit dieses Perlenkraut sein dekoratives Aussehen behält. Auch als emerse Pflanze lässt es sich einfach auf nassem, nährstoffreichem Substrat kultivieren. Man legt die Stängel am besten flach auf den Boden, sie wurzeln dann an den Stängelknoten an.

Micranthemum umbrosum wirkt im Aquarium attraktiv als dichter, niedriger Busch im Vorder- bis Mittelgrund. Mit seiner frisch-hellgrünen Farbe und den vielen runden, 4-7 mm langen Blättchen, die in dichter Folge an den zarten Stängeln sitzen, zieht es die Blicke auf sich. Auch für Emers-Setups wie Paludarien und Wabi-Kusa ist das Rundblättrige Perlenkraut interessant, da es einen flachen, kriechenden Teppich bildet.

Schwierigkeitsgrad: medium