Seachem Prime

Seachem

Seachem Prime

Normaler Preis €23,99
Stückpreis €4,80 pro 100ml
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • kompletter, konzentrierter Wasseraufbereiter
  • entfernt Ammoniak, Nitrit und Nitrat
  • entfernt Chlor und Chloramine
  • kein Einfluss auf den pH-Wert; Säurefrei

Überblick

Nahezu alle Tierwasserhersteller stellen ein Produkt her, das Chlor entfernt. Keines davon kann sich jedoch in Qualität, Konzentration oder Wirksamkeit mit dem Flaggschiff von Seachem vergleichen: Prime®. Prime® ist der vollständige und konzentrierte Conditioner für Süß- und Salzwasser. Prime® entfernt Chlor, Chloramin und entgiftet Ammoniak, Nitrit und Nitrat. Es ist nicht sauer und hat keinen Einfluss auf den pH-Wert. Ein weiterer Bonus für den Riff-Hobbyisten: Prime® aktiviert Skimmer nicht übermäßig.

Prime® ist bis zu 5x konzentrierter als Konkurrenzprodukte und erst nach unserem eigenen aquavitro® alpha ™ der am zweithäufigsten konzentrierte Entchlorer auf dem Markt.

Prime® kann während des Tankzyklus verwendet werden, um die Toxizität von Ammoniak / Nitrit zu verringern. Es enthält ein Bindemittel, das Ammoniak, Nitrit und Nitrat ungiftig macht und es dem Biofilter ermöglicht, diese effizienter zu entfernen. Es entgiftet auch alle im Leitungswasser enthaltenen Schwermetalle in typischen Konzentrationen. Verwenden Sie es beim Start und beim Hinzufügen oder Ersetzen von Wasser. Verwenden Sie Seachem StressGuard ™, wenn Sie Fische transportieren oder unter Quarantäne stellen. Verwenden Sie beim Hinzufügen neuer Fische Stability®. Beide sind ideal für die Verwendung mit Prime®.

Anwendung

Dosieren Sie den Inhalt einer Verschlusskappe (5 ml) für je 200 l (50 US Gallonen) neuem Wasser. Für kleinere Mengen beachten Sie bitte, das jede Linie des Kappengewindes ca. 1 ml entspricht. Kann direkt ins Aquarium gegeben werden, sollte aber idealerweise mit dem neuen Wasser vermischt werden. Wenn es direkt ins Aquarium gegeben wird sollte entsprechend des Beckenvolumens dosiert werden. Schwefelgeruch ist normal. Für ausgesprochen hohe Chloramin-Konzentrationen kann ohne Gefahr die doppelte Dosis gegeben werden. Um Nitrit in einer Not-Situation zu entgiften kann bis zu der 5-fachen Menge dosiert werden. Sollten die Temperaturen höher als 30 °C (86 °F), und die Ammoniak- und Chlor-Kenzetration niedrig sein, wird die Hälfe der normalen Dosierung empfohlen.